David Garrett

Timeless

 

 

 AUSGEZEICHNET MIT DEM ECHO KLASSIK PREIS: BESTSELLER DES JAHRES 2015

Angetrieben von dem Wunsch, die nächste Generation von Klassik-Fans in die Konzerthallen zu locken, hat David Garrett mit den Werken von Bruch und Brahms zwei der wichtigsten Violinkonzerte der Romantik neu interpretiert. Die Aufnahmen dieser beiden Violinkonzerte, für die Garrett mit dem Israel Philharmonic Orchestra unter der Leitung des renommierten Dirigenten Zubin Mehta gearbeitet hat, vereinen sein virtuoses Geigenspiel mit atemberaubenden Neuinterpretationen – weshalb auch Garrett sein neues Album Timeless als ein Highlight seiner Karriere bezeichnet.

 

  Reinhören auf Amazon        Reinhören auf iTunes         Pressestimmen

 

 

Youtube Trailer  YOUTUBE Video zur CD

Back to top